Impressum| AGB
Meister der Sinne
Fachgebiet: Mikrobiologie/Ökologie
Fledermäuse sind Meister der Sinne: sie sehen UV-Licht, haben ein phänomenales Gedächtnis wie auch ein hervorragendes Gehör und können unterschiedlichen Einzelsignale zu einem Gesamtbild verrechen. York Winter, Leiter der Nachwuchsgruppe "Ökologische Neurobiologie" an der Uni München und dem Max-Planck-Institut für Ornithologie, untersucht mit seinem Team die Anpassung der Wahrnehmung an ihre Umweltbedingungen. Die Fledermäuse orientieren sich an der Reflektion von UV-Strahlen im kalten Nachtlicht. Sie prägen sich die Lage von nektarspendenden Blüten ein und reagieren auf eine Änderung des Angebotes. Schließlich sind sie mit Hilfe der Ultraschallortung sogar in der Lage, die unterschiedlichen Einzelsignale komplexer Gebilde - etwa eines Baumes und seiner Vielzahl von Blättern - zu einem Gesamtbild zu verrechnen. Die Leistung der Augen spielt bei dieser Orientierung keine Rolle. Und nicht zuletzt können Vampir-Fledermäuse, deren Nahrung das Blut von Säugetieren ist, mit ihrem feinen Gehör entscheiden, ob ihr Opfer schläft. Bedenkt man, wie leise Tiere atmen und das verschiedene Tiere auch unterschiedliche Atemraten besitzen, wird schnell deutlich, welche Meisterleistung des Hörens und der Entscheidungsfindung von den Fledermäusen hier vollbracht wird.
Film
Film starten mit Klick ins Bild (evtl. zuvor den Player starten),
dann Playtaste betätigen.
© Max-Planck-Gesellschaft, 2004
 
Wähle Bereich:
·Technologie / Fertigungstechnik
·Technisches Zeichnen
·Technische Mechanik
·Physik
·Wie funktioniert das?
·BWL
·aus Wissenschaft und Forschung
Mehr Infos

Neues und Geplantes
Auftragsarbeiten
Hitliste der Downloads
Ihr Video auf unseren Webseiten
Werben auf gotoBildung.de
Wir suchen Sponsoren
Download-Kosten
Was sind learnquicky?
Copyright, Nutzungsrechte
Lauffähigkeit
AGB
Kontakt
Abonnent werden
Newsletter abonnieren
Welche Animation fehlt?
Partner
infin-MicroPayment

Download-Kosten
gotoBildung.de
Pforzheimer Str.42/2 | D-75015 Bretten
* Alle Namen, Logos und Abbildungen unterliegen gewerblichen Schutzrechten der jeweiligen Eigentümer.
Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
Partnerlinks:

http://www.Hainbuch.de

Film Wellenspannfutter (WMV)