Impressum| AGB
Der gläserne Fisch - Zebrafischforschung
Fachgebiet: Entwicklungs- und Evolutionsbiologie/Genetik
In den letzten Jahren ist der ursprünglich in Indien beheimatete Zebrabärbling (lat. Danio Rerio), kurz Zebrafisch, zu einem der wichtigsten Modellorganismen der biomedizinischen Forschung geworden. Ausgestattet mit moderner Analysetechnik, 7.000 Aquarien und bis zu 400.000 Zebrafischen gehen Wissenschaftler der Arbeitsgruppe um die Nobelpreisträgerin Prof. Dr. Nüsslein-Volhard am Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie in Tübingen der Frage nach, wie die Gene die Entwicklung eines Organismus steuern.

Der Zebrafisch ist einfach zu halten und entwickelt sich atemberaubend schnell: Innerhalb von 24 Stunden nach Befruchtung der Eizelle haben sich alle Organe gebildet, und bereits nach nur fünf Tagen ist ein kleiner Fisch herangewachsen, der sich selbst seine Nahrung sucht. In den ersten Stadien seiner Entwicklung ist der Zebrafisch durchsichtig. Dies ist für die Forscher ein enormer Vorteil: Alle Vorgänge können direkt am lebenden Fisch studiert werden.

Von den Erkenntnissen der Forschung am Modellorganismus Zebrafisch lassen sich Rückschlüsse auf Krankheiten beim Menschen ziehen. So liefert die Zebrafischforschung am Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie in Tübingen die Grundlagen zur Entwicklung neuer Strategien gegen Krankheiten wie Parkinson oder Krebs.
Film
Film starten mit Klick ins Bild (evtl. zuvor den Player starten),
dann Playtaste betätigen.
© Max-Planck-Gesellschaft, 2005
 
Wähle Bereich:
·Technologie / Fertigungstechnik
·Technisches Zeichnen
·Technische Mechanik
·Physik
·Wie funktioniert das?
·BWL
·aus Wissenschaft und Forschung
Mehr Infos

Neues und Geplantes
Auftragsarbeiten
Hitliste der Downloads
Ihr Video auf unseren Webseiten
Werben auf gotoBildung.de
Wir suchen Sponsoren
Download-Kosten
Was sind learnquicky?
Copyright, Nutzungsrechte
Lauffähigkeit
AGB
Kontakt
Abonnent werden
Newsletter abonnieren
Welche Animation fehlt?
Partner
infin-MicroPayment

Download-Kosten
gotoBildung.de
Pforzheimer Str.42/2 | D-75015 Bretten
* Alle Namen, Logos und Abbildungen unterliegen gewerblichen Schutzrechten der jeweiligen Eigentümer.
Irrtümer und Schreibfehler vorbehalten.
Partnerlinks:

http://www.Hainbuch.de

Film Wellenspannfutter (WMV)